Das Abenteuer des Werner Quabs. Roman.

by Hans Fallada | Literature & Fiction |
ISBN: 354820953x Global Overview for this book
Registered by wingNestiwing of Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on 7/13/2006
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingNestiwing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 13, 2006
Der junge Buchhändler Werner Quabs träumt
in einer stillen, verschlafenen Kleinstadt von
einem abenteuerlichen Leben. Da erwählt das
Schicksal eines Tages ausgerechnet ihn, einen
aus dem im Städtchen gastierenden Zirkus ent-
sprungenen Löwen wieder einzufangen...


ÜBER DAS BUCH:

»Du kannst doch nicht dein ganzes Leben verträumen!« seufzt Herr
Rathsack. Doch sein junger Buchhandlungsgehilfe Werner Quabs träumt
sich aus der Enge seines geruhsamen Lebens in einer stillen, verschlafenen
norddeutschen Kleinstadt hinaus. Aber die Bücher, die von aufregenden
Abenteuern in weiter Ferne berichten, können ihm nur einen schwachen
Ersatz für die lebendige Wirklichkeit bieten. Bis ihm eines Tages das
unberechenbare Schicksal unversehens ein Abenteuer beschert, indem es
ausgerechnet ihn dazu erwählt, einen aus dem im Städtchen gastierenden
Zirkus entsprungenen Löwen wieder einzufangen. Und da wird dem
mutigen Buchhändler bewußt, daß es mit dem romantischen Abenteuer im
Grunde gar nicht soviel auf sich haben kann...


DER AUTOR:

Hans Fallada, als Rudolf Ditzen am 21. Juli 1893 in Greifswald geboren,
war in verschiedenen Berufen tätig (als landwirtschaftlicher Beamter und
Buchhalter, Kartoffelzüchter und Nachtwächter, Getreidehändler und
Anzeigenwerber), bevor sein erstes Buch im Jahr 1920 erschien. Seine
zeitkritischen Romane aus der Welt der kleinen Leute erreichten Millio-
nenauflagen, u. a. Bauern, Bonzen und Bomben, Kleiner Mann — was
nun?, Jeder stirbt für sich allein, Der Trinker. Hans Fallada starb am 5.
Februar 1947 in Berlin.


______________________________
Nüdelich!

Journal Entry 2 by winghank-chinaskiwing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, July 16, 2006
Als Straßenbahnlektüre (schön kurz!) vom Meetup in Hamm mitgenommen.

Journal Entry 3 by winghank-chinaskiwing at Kantine Deluxe in Mitte, Berlin Germany on Thursday, May 9, 2019

Released 5 yrs ago (5/10/2019 UTC) at Kantine Deluxe in Mitte, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Hat stark angefangen, dann aber nachgelassen. Nicht zuende gelesen. Kommt mit zum Meetup.

Journal Entry 4 by wingRalfHwing at Mitte, Berlin Germany on Sunday, May 12, 2019
Die nette Geschichte vom kleinstädtischen Buchhändler, der einmal ein Abenteuer erleben sollte, habe ich am 10.05.2019 vom Berliner Bookcrossing-Meetup in der Kantine Deluxe mitgenommen. Die Geschichte fand ich recht nett, ähnlich wie "Zwei Lämmchen weiß wie Schnee" vom selben Autor.

Journal Entry 5 by wingRalfHwing at Bebelplatz in Mitte, Berlin Germany on Sunday, May 12, 2019

Released 5 yrs ago (5/12/2019 UTC) at Bebelplatz in Mitte, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

An der Fußgängerampel zum HU Hauptgebäude.

Liebe Finderin, lieber Finder,

dieses Buch habe ich freigelassen, um Leute zum Lesen anzuregen. Schön, dass Sie es mitgenommen haben und hier einen Eintrag gemacht haben, denn es ist für mich immer sehr schön zu erfahren, wo ein Buch nun hin gekommen ist und wie es dem Finder gefällt. Und genau darum geht es bei Bookcrossing: Bücher in Umlauf zu bringen - gerade auch an Stellen, wo Leute nicht damit rechnen - und Leseerfahrungen zu teilen.

Schauen Sie doch auch mal ins deutsche Bookcrossing-Forum , in den Begrüßungsfaden für Neulinge oder auf die Hilfeseite.. Im Forum werden übrigens auch die monatlichen Aachener Treffen angekündigt, bei denen uns neue Bookcrosser immer herzlich wilkommen sind.

Ein Video der Nachrichtenagentur AFP erklärt eigentlich recht gut, worum es bei Bookcrossing geht.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.