Die Inkommensurablen

by Raphaela Edelbauer | Literature & Fiction |
ISBN: 9783608986471 Global Overview for this book
Registered by wingchawosowing of Heusenstamm, Hessen Germany on 10/1/2023
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingchawosowing from Heusenstamm, Hessen Germany on Sunday, October 1, 2023
Wien, Zentrum der Österreichisch-Ungarischen Monarchie, steht Kopf. Noch sechsunddreißig Stunden, dann läuft das deutsche Ultimatum ab. Die Stadt ist ein reißender Strom, in allen Straßen bricht sich die Kriegsbegeisterung der jungen Generation bahn. Mitten in diesen Taumel gerät Hans, ein Pferdeknecht aus Tirol, der sich auf den Weg in die Metropole gemacht hat, um die Psychoanalytikerin Helene Cheresch aufzusuchen. Dort angekommen trifft er auf Adam, einen musisch begabten Adligen, und Klara, die sich als eine der ersten Frauen an der Universität Wien im Fach Mathematik promovieren wird. Gemeinsam verbringen die drei jungen Menschen den letzten Abend vor der Mobilmachung – in einer Stadt, die sich ihrem Zugriff mehr und mehr zu entziehen droht.

Mein Leseeindruck:
TBD

Mein 2. Beitrag zum Buchpreis-Abo reist in dieser Reihenfolge:
MaggyGray
holle77
heixly
Mary-T
Lilo37fee
Xirxe

... und zurück zu mir.

Journal Entry 2 by wingchawosowing at Heusenstamm, Hessen Germany on Tuesday, March 12, 2024

Released 3 mos ago (3/9/2024 UTC) at Heusenstamm, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Hat sich in Begleitung auf den Weg nach Bayern gemacht.

Viel Freude beim Lesen und wieder Freilassen.
Lass wieder von Dir hören, liebes Buch!

Journal Entry 3 by MaggyGray at Freising, Bayern Germany on Friday, March 15, 2024
Dieses Buch kam vorgestern bei mir an! Musste erst mal nachschauen, was "inkommensurabel" bedeutet...

Journal Entry 4 by MaggyGray at Freising, Bayern Germany on Monday, April 22, 2024
Das hätte ich jetzt nicht gedacht, dass mir dieses Buch so gefallen würde, denn ich bin / werde ein bisschen emotional, wenn es Themen wie Kriege geht; vor allem die beiden Weltkriege.
Aber Raphaela Edelbauer hat eine Art und Weise an sich zu schreiben, die mir regelrecht den Boden unter den Füßen weggezogen hat, so plastisch und bildhaft erscheint alles. Dabei gehen die drei Hauptcharaktere (ich zähle Helene Cheresch jetzt mal nicht dazu) im ganzen Trubel der Ereignisse fast ein bisschen unter. Die Autorin packt in diese sechsunddreißig Stunden alles an Themen, Emotionen, Ereignissen und wissenschaftlichen Bereichen, was geht und schafft so einen kleinen Eindruck, wie chaotisch die letzten Stunden vor der Mobilmachung gewesen sein könnten. Weil wir natürlich wissen, welche Entsetzlichkeiten dieser Krieg (genauso wie jeder andere) über die Menschheit bringen wird, tut die geschilderte Euphorie fast schon körperlich weh.
Die kurzen Abstecher in die Mathematik, sowie die Psychoanalyse und Traumdeutung machen das Ganze nochmal interessanter, auch wenn ich persönlich die Geschichte um Helene Cheresch ein bisschen abwegig fand. Vielleicht muss ich nochmal recherchieren, was es mit den Traumclustern und dem "Simultanträumern" auf sich hat.
Ich überlege, mir dieses Buch selbst zu kaufen, um den Vortrag, den Klara anlässlich ihres Colloquiums hält, noch einmal in Ruhe zu lesen.

Macht sich jetzt auf den Weg zur nächsten Leserin.

Journal Entry 5 by wingholle77wing at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, April 28, 2024
Ich habe das Buch heute aus der Packstation befreit, es wird demnächst in Angriff genommen. Danke fürs Zusenden.

Journal Entry 6 by wingholle77wing at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, May 20, 2024
Ich habe es bis auf Seite 219 geschafft, aber jetzt werfe ich das Handtuch. Es widerstrebt mir von Tag zu Tag mehr, das Buch weiterzulesen und bevor ich deshalb Bauchschmerzen bekomme, höre ich lieber auf. Einen konkreten Grund kann ich nicht nennen, wie passen nicht zusammen 🤷��‍♀️.

Journal Entry 7 by wingholle77wing at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, May 22, 2024

Released 4 wks ago (5/22/2024 UTC) at Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Postweg zu heixly.

Journal Entry 8 by heixly at Moers, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, May 27, 2024
So wenig Einträge erst und dann noch zwei total verschiedene. Da bin ich mal gespannt.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.