Der Geheimbund

by Daniel Silva | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3365001077 Global Overview for this book
Registered by wingRazFazwing of Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on 11/19/2022
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingRazFazwing from Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Saturday, November 19, 2022
Gabriel Allon, Band 20

Inhalt:
Der Papst ist tot! Gabriel Allon, legendärer Agent und inzwischen Direktor des israelischen Geheimdienstes, hält sich gerade in Venedig auf, als ihn die Nachricht erreicht. Kurze Zeit später kontaktiert ihn ein alter Freund, Luigi Donati, der Privatsekretär des verstorbenen Pontifex. Donati hegt Zweifel an der offiziellen Darstellung vom Herzinfarkt in der päpstlichen Privatkapelle. Grund dafür liefert der Umstand, dass der Schweizergardist, der in der Todesnacht Wache hielt, verschwunden ist - ebenso wie ein Brief unbekannten Inhalts, der vom Papst für Allon bestimmt war. Gabriel verspricht, seinem Freund zu helfen. Die Spuren führen ihn zu einem mysteriösen Orden von religiösen Hardlinern, der einen unheilvollen Bund mit Europas aufstrebender politischen Rechten eingegangen ist.

Journal Entry 2 by wingRazFazwing at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Saturday, November 19, 2022
Wieder eine spannende Geschichte und Abenteuer mit Gabriel Allon. Diesmal ist es weniger ein Spionagethriller mit seinem gewohnten Team, sondern ein „Vatikanthriller“ (falls es ein solches Genre gibt). Im Mittelpunkt steht diesmal die katholische Kirche, ihre Ränke und natürlich sein Freund Donati.

Einzig die Ähnlichkeit mit Dan Browns Illuminati hat mich ein wenig irritiert. Das ist untypisch für den Autor. Aber da ich dieses Buch ebenfalls gerne gelesen habe, habe ich das bald geistig beiseite gelegt.

Die Pandemie findet hier zu Beginn eine kurze Erwähnung. Wie er in den Anmerkungen schreibt, hat er den Roman in der Covid-19 Pandemie fertig gestellt. Ich bin gespannt, ob und wie er die Pandemie in seinen Geschichten mit Gabriel Allon einbringt. Gabriel goes East ?

Dieser Roman ist rasant geschrieben und sehr fesselnd. Es gehört zu den Büchern, die ich nicht gerne aus der Hand lege, gleichzeitig es genieße, es langsam mit Pausen zu lesen und nachdem ich es fertig gelesen habe, möchte ich es am liebsten nochmals lesen. Das werde ich wahrscheinlich auch machen , wenn der Folgeband irgendwann bei mir eintrudelt.

Nachtrag: Natürlich noch einmal verschlungen, bevor er weiterreist.

Journal Entry 3 by wingRazFazwing at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Thursday, October 26, 2023

Released 7 mos ago (10/27/2023 UTC) at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Gabriel reist als VIP und lang ersehnter Stargast mit guter krimineller Begleitung in den Norden. Viel Vergnügen mit Gabriel & co,
****
Lieber Finder dieses Buches,
Du hast also ein Buch gefunden, das bei Bookcrossing registriert ist! Wenn Du hier eine kleine Nachricht schreibst, weiß ich, dass es gefunden worden ist. Vielleicht hast Du auch Lust, mich wissen zu lassen, wie Dir das Buch gefallen hat und was Du als nächstes damit machen möchtest? Das Buch kannst du (das ist ja auch der Zweck) lesen und dann wieder frei lassen, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann. Oder auch an Freunde weitergeben.
Bookcrossing ist eine Plattform, die die "Wanderwege" von Büchern beobachtet -- anonym, kostenlos, spamfrei und ohne weitere Verpflichtungen!

Vielen Dank und viel Spaß mit dem Buch!
***
Dear Finder of this book,

I'm so glad it has found a home with you. I hope you enjoy reading it and that you might take a few moments to jot down here what you thought about the book, or about finding it, or about bookcrossing.

You don't have to join or sign up to bookcrossing to leave a comment here but if you do join, you will receive emails to alert you when others make a journal entry for this book and track its travels across the world. If you decide to join bookcrossing, now that you have discovered the site, I'd be delighted if you would mention me - RazFaz - as the person who introduced you to the site.

Happy reading,
RazFaz

Journal Entry 4 by wingAndrea-Berlinwing at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Monday, October 30, 2023
Herzlichen Dank für das Paket, so tolle Bücher, leckere Schokolade und wunderbar duftende Seife, ich freue mich riesig. Liebe Grüße, Andrea-Berlin.

Journal Entry 5 by wingAndrea-Berlinwing at Schloßstraße in Steglitz, Berlin Germany on Monday, October 30, 2023

Released 7 mos ago (11/2/2023 UTC) at Schloßstraße in Steglitz, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch wird Lillianne bei einem kleinen Treffen übergeben. Diesmal darf sie zuerst den 2021 erschienenen, also sehr aktuellen, Gabriel-Allon-Thriller lesen. ich wünsche Dir spannende Lesestunden!

Journal Entry 6 by wingLilliannewing at Steglitz, Berlin Germany on Thursday, November 2, 2023
Dieses Buch … habe ich heute von Andrea - bei Kaffee & Kuchen zum halben Preis - bekommen. Vielen Dank für die neue Leselektüre. Darauf freue ich mich schon! Nochmals 1000 Dank! Der Band kommt sofort nach dem Vorgänger dran.

Zum Autor
Daniel Silva war bis 1997 Top-Journalist des CNN und verbrachte lange Jahre als Auslandskorrespondent im Nahen Osten und am Persischen Golf. Heute ist er einer der erfolgreichsten amerikanischen Thrillerautoren und seine Bücher sind in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt. Wie kein anderer versteht er es, politisch brisante Themen und spektakuläres Insider-Wissen zu Hochspannung zu vereinen. Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Washington D.C.

Journal Entry 7 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Wednesday, December 6, 2023
Chronologie aller Teile der Gabriel-Allon-Reihe (2000-2021) [Quelle]
_1 :: Der Auftraggeber | The Kill Artist | 2000
_2 :: Der Engländer | The English Assassin | 2002
_3 :: Die Loge | The Confessor | 2003
_4 :: Der Zeuge | A Death in Vienna | 2004
_5 :: Der Schläfer | Prince of Fire | 2005
_6 :: Das Terrornetz | The Messenger | 2006
_7 :: Gotteskrieger | The Secret Servant | 2007
_8 :: Das Moskau-Komplott | Moscow Rules | 2008
_9 :: Der Oligarch | The Defector | 2009
10 :: Die Rembrandt-Affäre | The Rembrandt Affair | 2010
11 :: Der Hintermann | Portrait of a Spy | 2011
12 ::
Das Attentat | The Fallen Angel | 2012
13 :: Das englische Mädchen | The English Girl | 2013
14 :: Der Raub | The Heist, | 2014
15 :: Der englische Spion | The english spy | 2014
16 :: Die Attentäterin | The Black Widow | 2016
17 :: Der Drahtzieher | House of Spies | 2017
18 :: Der russische Spion | The Other Woman | 2018
19 :: Das Vermächtnis | The New Girl | 2019
20 :: Der Geheimbund | The Order | 2020
21 :: Die Cellistin | The Cellist | 2021
22 :: Die Fälschung | Portrait of an Unknown Woman | 2022
23 :: Der Kunstsammler | The Collector | 2024

... und nach dem Lesen darf es zurück zu Andrea.

Journal Entry 8 by wingLilliannewing at Wilmersdorf, Berlin Germany on Wednesday, December 6, 2023
Band 19 ist gerade zu Ende gelesen, jetzt mache ich mich an diesen Band. Irgendwie kommt mir das aber bekannt vor ... das muss die Fortsetzung des Bandes sein, bei dem Allon den Papst vor einem Attentat gerettet hat. Bin gespannt ...

Edita ergänzt am 8. Dezember 2023:
Eine sehr gute Geschichte, die ein paar Funken Wahrheit transportieren. Es ist bemerkenswert, wie Daniel Silva so einen realen Stoff verarbeitet.

In den Anmerkungen des Verfassers werden wir aufgeklärt.

Ein paar Zitate werde ich noch beibringen, dann wird es Andrea zurück gegeben. Es ist eine lohnenswerte Lektüre. Viel Freude damit.

Auf Seite100 finden wir ein Zitat, im Auto - auf der Flucht - mit Gabriel, seiner Frau Chiara und dem Privatsekrekretär des verstorbenen Papstes:
»Ich bin ein Restaurator, der auf italienische Altmeister spezialisiert ist. Ich bin ein Gründungsmitglied der Maschinenstürmer.«
»Und trotzdem haben Sie ein Smartphone in der Tasche.«
»Eine Sonderanfertigung, die nicht mal meine Freunde von der NSA knacken können:«
Donati hielt sein Nokia9 hoch. »Und meines?«
»Mir wäre viel wohler, wenn Sie's aus dem Fenstr werfen würden.«
»Auf diesem Handy ist mein Leben gespeicher.«
»Darin liegt das Problem, Exzellenz.«

Seite 436 im Nachwort:
Erklärung Nostra Aetate des Zweiten Vatikanischen Konzils. Von konservativen Kräften bekämpft, postulierte sie, es gebe keine jüdische Kollektivschuld an der Kreuzigung Christi, und die Juden seien auch nicht auf ewig von Gott verflucht. Die große historische Tragödie liegt darin, dass eine solche Erklärung überhaupt notwendig war.

Journal Entry 9 by wingLilliannewing at Café in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek in Steglitz, Berlin Germany on Monday, December 18, 2023

Released 5 mos ago (12/19/2023 UTC) at Café in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek in Steglitz, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch geht zurück zu Andrea, die es dann noch lesen wird. Vielen Dank und viel Freude damit! Frohes Fest!

Es wurde freigelassen, um mit den Menschen die Begeisterung an Bookcrossing zu teilen. Schön, dass Sie es mitgenommen und hier einen Eintrag gemacht haben, denn es ist für Bookcrosser:innen immer sehr schön zu erfahren, wo ein Buch nun hin gekommen ist und wie es dem Finder gefällt. Und genau darum geht es bei Bookcrossing: Bücher auf Reisen zu schicken - gerade auch zu Stellen, an denen nicht damit gerechnet wird - und Leseerfahrungen zu teilen.

Schauen Sie doch auch mal ins deutsche Bookcrossing-Forum, in den Begrüßungsfaden für Neulinge oder auf die Hilfeseite. Im Forum werden übrigens auch die monatlichen Treffen angekündigt, bei denen uns neue Bookcrosser:innen immer herzlich willkommen sind.

Journal Entry 10 by wingAndrea-Berlinwing at Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Tuesday, December 19, 2023
Das Buch wurde mir bei einem kleinen Treffen im Café der Stadtbibliothek Steglitz von Lillianne übergeben. Ich danke ganz herzlich und wünsche allen, die hier mitlesen, frohe Weihnachten und alles Gute für 2024!

https://www.berlin.de/ba-steglitz-zehlendorf/aktuelles/pressemitteilungen/2023/pressemitteilung.1382852.php

Stöbern in der Bibliothek und nebenbei einen Kaffee oder Tee trinken und ein Stück Kuchen oder Quiche in gemütlicher Atmosphäre genießen? Das geht seit dem 06.11.2023 wieder in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek.

Direkt links neben dem Eingangsbereich haben Besucherinnen und Besucher der Bibliothek von Montag bis Freitag zwischen 10 und 20 Uhr und samstags zwischen 11 und 16 Uhr nun wieder die Möglichkeit, bei einem Getränk und kleinen Speisen zu verweilen.

Betrieben wird das Café durch die Mosaik-Services Integrationsgesellschaft mbH – ein gemeinnütziges Inklusionsunternehmen, welches vorwiegend Menschen mit Beeinträchtigungen eine berufliche Rehabilitation und die Beschäftigung auf tariflich entlohnten Arbeitsplätzen in den Bereichen Gastronomie, Malerei, Gebäudereinigung und Verwaltung ermöglicht. Damit wird ein wichtiger Beitrag zur sozialen und beruflichen Eingliederung von Menschen mit Beeinträchtigung geleistet.

2. Januar 2024 Zum Jahresende 2023 bzw. Jahresanfang 2024 war das wieder ein absolutes Highlight: Diesmal ein Vatikan-Thriller mit einer interessanten Theorie: Ein Orden steht nicht nur hinter der Heiligen Römischen Kirche sondern auch den rechtsextremen Parteien der großen europäischen Länder. Es gibt einiges zu lesen über Kirchen-Geschichte, die Evangelien, die Schuld oder Nicht-Schuld der Juden an Jesu Tod. Merkwürdig, ich habe nie daran gezweifelt, dass es die Römer mit der ihr üblichen Tötungsart der Kreuzigung waren, die Jesus ermordet haben, und wäre nie auf die Idee gekommen, dass es Juden waren, vielleicht weil ich evangelischen Religionsunterricht hatte und wir nicht gezwungen wurden, die Bibel Wort für Wort zu lesen?? Nahost wird erfreulicherweise nur am Rande erwähnt (Die Hisbollah handeln mit Altertümern aus dem Libanon, Syrien und dem Irak, um ihre Waffenkäufe zu finanzieren.), etwas anderes hätte ich aufgrund der aktuellen Lage in Israel und Gaza auch nicht ertragen. Sehr schmunzeln musste ich über die Lage in Rom: 80 % der Straßen haben Schlaglöcher, auf den Schulklos gibt es kein Toilettenpapier, die Busse haben ständig Verspätung, in den Straßen türmen sich Müllberge - klingt irgendwie nach Berlin :-)) Auch für Erheiterung gesorgt hat bei mir die Szene, in der im Speisesaal der Jesuitenkurie 100 Geistliche in Soutanen und schwarzen Anzügen sitzen und als geladene Gäste zwei Kleinkinder, zwei schöne Frauen und der Direktor des israelischen Geheimdienstes den Saal betreten.

Wunschliste kasy - PN 1.1.2024

Das Buch steht auf der Wunschliste von kasy und macht sich auf den Weg. Ich wünsche Dir spannende Lesestunden und dem Buch eine gute Weiterreise.

Journal Entry 12 by wingkasywing at Nußloch, Baden-Württemberg Germany on Friday, January 19, 2024
„Der Geheimbund“ ist wohlbehalten bei mir angekommen und für die netten Handarbeiten bedanke ich mich auch ganz herzlich! Überraschung gelungen :))

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.