Schweigen ist meine Muttersprache

by Sulaiman Addonia | Literature & Fiction |
ISBN: 3944666828 Global Overview for this book
Registered by Fremde-Welten of Heusenstamm, Hessen Germany on 6/23/2021
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
7 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Fremde-Welten from Heusenstamm, Hessen Germany on Wednesday, June 23, 2021
Das 2. Abo - Buch 2021 vom ArtLink Verlag

Saba ist eine Kämpferin. Als sie als junges Mädchen mit ihrem stummen Zwillingsbruder Hagos und ihrer Mutter in einem ostafrikanischen Flüchtlingslager ankommt, hat die Familie alles verloren und muss in dieser fremden, überfüllten und oft feindlichen Umgebung eine neue Existenz aufbauen. Sie setzt alles daran, ihr Selbstwertgefühl zu behalten und Hagos zu beschützen. Die Geschwister lassen sich nicht in die Rollen pressen, die ihnen über ihr Geschlecht gesellschaftlich zugewiesen sind. Die gegenseitige Kontrolle im Lager ist groß und alle kämpfen um Vorteile, aber die Menschen haben Träume und Fantasien und Pläne für die Zukunft. Sie leben und erfinden Geschichten.

„Schweigen ist meine Muttersprache“ ist das kunstvoll entworfene Porträt einer mutigen jungen Frau, die mit Vorverurteilungen zu kämpfen hat und für ihr großes Ziel, wieder zur Schule zu gehen und zu studieren, einiges auf sich nimmt. Mit der Erinnerung an seine eigenen Erfahrungen in Flüchtlingslagern, erzählt Sulaiman Addonia eine poetische Geschichte über Flucht und Überleben, über Traurigkeit und Verlust und die Kraft der Fantasie, die Hoffnung verleiht und Weiterleben ermöglicht.

2019 auf der Longlist des Orwell Preises für politische Literatur.


Journal Entry 2 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Wednesday, June 23, 2021
Ein sehr interessantes aber erschütterndes Buch über das Leben eines jungen Mädchens in einem äthiopischen Flüchtlingslager. So viele Träume hat sie für ihr Leben als Erwachsene, das wichtigste für sie in die Schule zu gehen, zu lernen, ins Ausland zu gehen...Aber das wichtigste ist ihre Familie, ihre Mutter und ihr Bruder, zu dem sie ein besonderes Verhältnis hat. Es ist für mich so deprimierend, dass so viele Menschen ihre Heimat verlassen müssen, weil sie dort nur Hunger, Gewalt, Krieg, ...erleben und nicht mehr sicher sind - ist ein Lagerleben in der Fremde besser? Die Chance für ein normales Leben wird immer geringer, weil der reiche Westen nicht mehr teilen will.
Ich habe das Buch sehr gerne gelesen, auch mit viel Interesse, weil ich mich in diesem Jahr bei der Aktion "Handmade for refugees" in Griechenland - Kara Tepe und Athen beteilige, um ein bisserl Wärme, Anteilnahme und Wertschätzung zusenden.

Ringteilnehmer:
Booklover-IGB
chawoso
sedna5213
bluezwuzl
KYH
Urfin
Kasimar?
retour: Fremde Welten:
efell oder zu dem, der das Regal dann betreuen wird.

Journal Entry 3 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Wednesday, June 23, 2021

Released 2 yrs ago (6/23/2021 UTC) at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses wunderbare Buch reist weiter

Gerne gebe ich das Buch in den BC-Kreislauf. Daher freut es mich, wenn du etwas zu dieser Geschichte schreiben kannst. Ich bin auf die nächsten Einträge gespannt, danke!
Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen!

Du hast übrigens nicht nur ein Buch, sondern eine ganze Gemeinschaft von Leserinnen und Lesern gefunden, die Bücher lieben und sie mit anderen teilen.

bookcrossing - Bücher finden, lesen, weitergeben ist ein wunderbares Hobby - mach auch mit!

Journal Entry 4 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Monday, July 5, 2021
Vielen Dank fürs Zusenden des Buches.

Es ist traurig, dass die Flüchtlingsthematik nie ein Ende zu finden scheint und dass es jederzeit an vielen Orten Menschen gibt, die ihre Heimat aufgrund von Kriegen oder anderen lebenswidrigen Umständen verlassen müssen.

Journal Entry 5 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Thursday, July 29, 2021
Trotz der schönen und poetischen Sprache, in der das Buch geschrieben ist, habe ich ungewohnt lange für die relativ wenigen Seiten gebraucht. Was mich eine Zeitlang verwirrt hat, ist die Bezeichnung "Zwillingsbruder" im Innenteil des Klappentextes, weil ich immer wieder über Textstellen gestolpert bin, die nahelegen, dass Hagos älter als Saba ist. Sowas kann mich beschäftigen. Vielleicht wollte ich mich damit auch nur vom Text ablenken, weil ich es irgendwann unzumutbar fand, wie oft alles darauf reduziert wird, dass jemand ihren oder seinen Körper hergibt (oder hergeben muss) aus den verschiedensten Gründen.
Beim Lesen wurde mir aber auch klar, wie leicht man vergisst, dass Flüchtlinge ja nicht immer Flüchtlinge waren. Dass Menschen viel zu oft ihr ganzes Leben hinter sich lassen müssen, ihre Familien, ihr Hab und Gut, ihre Berufe und ihre Ziele und Träume. Dann werden sie reduziert auf den Status "Flüchtling".
Demgegenüber steht die Geschichte um Saba, die mit aller Kraft an ihren Träumen festhält und Wege sucht, diese trotz der widrigen Ausgangslage im Lager zu erreichen.

Journal Entry 6 by wingBooklover-IGBwing at per Post, A Bookring -- Controlled Releases on Monday, August 2, 2021

Released 2 yrs ago (8/2/2021 UTC) at per Post, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist nun weiter und ich bin neugierig, wie ihr die Geschichte lest.

Journal Entry 7 by wingchawosowing at Heusenstamm, Hessen Germany on Tuesday, August 10, 2021
Gut angekommen ...
Kaum ist das eine weg, kommt schon das nächste. Danke fürs Schicken, aber es wird sich etwas gedulden müssen.

Eine sehr dichte Erzählung, die mir gut gefallen hat.

20.09.: Könnte eigentlich noch vor meinem Urlaub zu sedna reisen ...tv

Journal Entry 8 by wingchawosowing at Schmelz, Saarland Germany on Wednesday, September 29, 2021

Released 2 yrs ago (9/22/2021 UTC) at Schmelz, Saarland Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg nach Berlin

Viel Freude beim Lesen und wieder Freilassen.
Lass wieder von Dir hören, liebes Buch!

Journal Entry 9 by wingsedna5213wing at Charlottenburg, Berlin Germany on Wednesday, September 29, 2021
Habe das Buch ist nun bei mir. Es muss sich allerdings noch etwas gedulden. Vielen lieben Dank für's Schicken chawoso.
***
Eine bedrückende Schilderung des Lebens in einem Flüchtlingslager.

Journal Entry 10 by wingsedna5213wing at Tiergarten, Berlin Germany on Tuesday, November 2, 2021

Released 2 yrs ago (11/1/2021 UTC) at Tiergarten, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist nun weiter zu bluezwuzl. Mary-T kennt das Buch schon.

Journal Entry 11 by bluezwuzl at Altdorf (Niederbayern), Bayern Germany on Monday, November 29, 2021
Das Buch ist längst angekommen. Vielrn Dank fürs Zuschicken!

Journal Entry 12 by KYH at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, November 16, 2022
Das Buch ist in Siegburg eingetroffen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.