Drachenblut

by Christoph Hein | Literature & Fiction |
ISBN: 3472616164 Global Overview for this book
Registered by booklet2 of Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on 9/2/2004
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by booklet2 from Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, September 2, 2004
Packende und überaus beeindruckende Novelle!

Aus dem Klappentext:

„Ich bin auf alles eingerichtet, ich bin gegen alles gewappnet, mich wird nichts mehr verletzen. Ich bin unverletzlich geworden. Ich habe in Drachenblut gebadet, und kein Lindblatt ließ mich irgendwo schutzlos. Aus dieser Haut komme ich nicht mehr heraus...“ konstatiert die Ich-Erzählerin, Ärztin an einem Ost-Berliner Krankenhaus, kinderlos, geschieden, am Ende dieser Novelle.

Ein scheinbar ganz normales Frauenleben wird in Rückblicken beschrieben. Doch niemand wird dieses Buch ohne Betroffenheit aus der Hand legen. Es hat einen Sog, der einen nicht freiläßt. (...) Christoph Hein, der (...) zur Hohen Schule der DDR-Dramatik zählt, hat sich mit dieser Novelle in die vorderste Reihe der deutschsprachigen Erzähler geschrieben.

Journal Entry 2 by booklet2 at OBCZ Labyrinth, Pontstraße 156-158 in Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, September 18, 2004
RELEASE NOTES:

released at the meet-up

Journal Entry 3 by booklet2 at OBCZ Labyrinth, Pontstraße 156-158 in Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, September 18, 2004

Released 18 yrs ago (9/16/2004 UTC) at OBCZ Labyrinth, Pontstraße 156-158 in Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

beim meet-up freigelassen

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.