Der Rest war Schweigen

by Alexandra Marinina | Mystery & Thrillers |
ISBN: 359614311x Global Overview for this book
Registered by wingPasseur-Xwing of Strasbourg, Alsace France on 11/11/2022
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingPasseur-Xwing from Strasbourg, Alsace France on Friday, November 11, 2022
Anastasija Pawlowna Kamenskaja, kurz Nastja genannt, ist Mitte 30 und leitende Beamtin bei der Moskauer Kriminalpolizei. Ihre Mutter arbeitet seit zwei Jahren an einer Universität in Schweden, ihr Stiefvater hat sich an sein Dasein als Strohwitwer gewöhnt. Auch bei Nastja verläuft das Liebesleben ähnlich: Sie hat zwar seit zehn Jahren mit Ljoscha eine feste Beziehung, doch wohnen sie noch immer getrennt und es stört Nastja gar nicht, dass Ljoscha auch zwischenzeitlich andere Frauen hat. Ihre Hauptaufgabe sieht sie in ihrem Beruf. Sie ist eine überaus geschätzte Analytikerin im Rang eines Majors der Miliz und ihre Schlußfolgerungen sind sehr gefragt. Obwohl sie als Frau in einer solchen Position in Russland einen schweren Stand hat, setzt sie sich doch meist durch. Sie ist sehr konsequent und kann bisweilen auch nachtragend sein. Sie ernährt sich überwiegend von Kaffee und Zigaretten. Vom Äußeren her wirkt sie ziemlich unscheinbar und trägt gerne bequeme Sachen, so daß sie nicht gerade sehr anziehend auf Männer ist. Sie ist sehr introvertiert, doch besticht sie immer wieder durch ihre Schlagfertigkeit, lässt aber jeglichen Humor vermissen.
Zu Beginn ihres zweiten Falles lernen wir ihren jüngeren Stiefbruder Alexander kennen: erfolgreicher Geschäftsmann, wohlhabend,verheiratet, eine Tochter. Seine Frau liebt er nicht, fühlt sich jedoch wegen ihres gemeinsamen Kindes an sie gebunden. Nebenbei hat er eine Geliebte: Dascha. Und diese ist der Grund dafür, dass er seine Stiefschwester, zu der er seit Jahren keinen Kontakt hatte, um einen Gefallen bittet. Mehreren seiner Freunde wurden die Ausweise entwendet, kurz nachdem er sie mit seiner Freundin bekannt gemacht hatte. Nun möchte Alexander wissen, ob Dascha etwas damit zu tun hat.
(krimi-couch.de)

Released 2 mos ago (11/28/2022 UTC) at Büchertelefonzelle Bahnhofsplatz in Kornwestheim, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Auf der Suche nach neuen Lesern.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.