See. Not. Rettung. Meine Tage an Bord der SEA-EYE 4

Registered by wingbiggibiestwing of Braunschweig, Niedersachsen Germany on 3/9/2022
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
7 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingbiggibiestwing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Wednesday, March 9, 2022
Rückentext:
HAUTNAH DABEI - AN DER TÖDLICHSTEN MEERESGRENZE DER WELT

Über mehrere Wochen halt Tobias Schlegl als Notfallsanitäter bei der Seenotrettung Geflüchteter vor der Küste Libyens - und es wurde eine aufreibende Zeit für die Crew und ihn. Erst Schwierigkeiten bei Übungseinsätzen und das bange Warten auf den ersten Einsatz, dann: Notrufe, Verfolgungsjagden mit der Libyschen »Küstenwache« und Menschen im Wasser. Schließlich die quälende Suche nach einem sicheren Hafen für die mehr als 400 Geretteten. Schlegls Aufzeichnungen machen die menschliche Tragödie erfahrbar, die sich Tag für Tag vor den Mittelmeerküsten abspielt.

Taschenbuch, ca. 220 Seiten
© Piper Verlag GmbH, München 2022
Kurzrezension März 2022
Auch die zweite Hälfte habe ich fast in einem Stück durchgelesen - aber es ist schon harter Tobak, was die Retter so erleben und wie mit den Menschen seitens der Behörden umgegangen wird.
Aber es scheint sich zumindest in Italien einiges zu ändern - es gibt Bürgermeister, die die Flüchtlinge aufnehmen und diese Aktionen unterstützen.

Wie schlimm muss es Menschen gehen, die lieber sterben wollen, als wieder zurück in ein Libysches Lager zu gehen... Die lieber mit ihren Kindern im Meer ertrinken wollen, ohne die fast aussichtslose Flucht über das Meer zu versuchen.

Und der Weg der Flucht ist nach der Ankunft an Land ja noch lange nicht zu Ende...
Es ist oftmals ein harter, steiniger Weg der für viele auch wieder der Weg zurück ins Herkunftsland und Elend ist.

Das Buch wurde im Rahmen folgender Challenge gelesen:
Efells Lesechallenge 2022 - E7. Text auf Rückseite verspricht Handlung am Meer

-----------------------------------------------------------------------------------------
Wird als Ring auf Reisen gehen:

Teilnehmer:

1. PeregrinTuk
2. chesswally
3. Manda1980
4. bspageturner
5. Nancman82
6. Richter-Di
7.
8.
9.
10.


Und dann wieder zurück zu mir.

Journal Entry 2 by wingbiggibiestwing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Wednesday, March 16, 2022

Released 6 mos ago (3/16/2022 UTC) at Braunschweig, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch ist nun auf dem Weg zu seiner ersten Station.
Ich wünsche allen Ringteilnehmern interessante Lesestunden.

Journal Entry 3 by PeregrinTuk at Detmold, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, March 20, 2022
Das Buch ist gestern angekommen und ich habe es schon durchgelesen. Harter Tobak trifft es gut, aber ich finde es wichtig dass diese Erfahrungen geteilt werden. Tobias Schlegl schreibt seine Erfahrungen, Eindrücke und Gefühle zu seinem Einsatz auf der Sea-Eye 4 sehr direkt und ungeschönt auf. Das fand ich eindrücklich.

Da ich so schnell beim Lesen war, lasse ich CORELLI das Buch auch noch lesen. Es reist trotzdem schon bald weiter. Ich denke doch, es ist gut, wenn viele das Buch lesen.

Danke für den Ring!

Journal Entry 4 by chesswally at Vaihingen (Enz), Baden-Württemberg Germany on Saturday, April 23, 2022
Das Buch ist heute gut bei mir eingetroffen. Vielen Dank!

Das Buch lässt mich zwiegespalten zurück.

Ich finde die Situation im Mittelmeer unerträglich, das Leiden der Menschen, den Tod im Meer. Und für mich ist das eine Selbstverständlichkeit, einem in Not geratenen Boot zu helfen. Trotzdem finde ich es nicht korrekt, der EU die alleinige Schuld der Missstände zuzuschieben und sich z.B. an den Hafenbehörden abzureagieren. In erster Linie tragen die Staaten die Schuld, die ihre Bürger unmenschlich behandeln und ihnen die Menschenwürde nehmen. Da sollte m.E. politisch angesetzt werden.

Tobias Schlegl sucht den Sinn in seinem Leben und er hat etwas gefunden, das ihn nach langen Jahren in der Medienbranche erfüllt. Das ist gut. Aber er sollte sein Handeln nicht als Maxime sehen, andere Menschen tun durchaus auch Gutes, wenn auch auf anderen Gebieten.

Ich hätte es gut gefunden, wenn der Autor auf ein paar Seiten Sachinformationen bereit gestellt hätte.

Gestern gab es eine Bundestagsdebatte zum Thema. Gut, dass sich die Politiker damit auseinandersetzen und nach Lösungen suchen.

Released 4 mos ago (5/5/2022 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist weiter. Danke für diesen Bookring!

Journal Entry 6 by Manda1980 at Leipzig, Sachsen Germany on Tuesday, May 10, 2022
Buch ist nun bei mir. Durch den Umzug häng ich mit dem Lesen etwas hinterher, aber ich bemühe mich.

Nachtrag 14.08.22
Ich habe lange nicht so ein spannendes und interessantes Buch gelesen. 
Ich kenne Tobias Schlegl nur aus seiner VIVA-Zeit und man merkt er ist erwachsen geworden. Er schreibt hier über seine Eindrücke auf der Sea Eye 4, seine Ängste und seine Zweifel. Man erfährt einiges über die Gründe der Flüchtenden. 
Sehr beeindruckend und hoffentlich für manche auch aufrüttelnd. 
Wirklich empfehlenswert. 




Journal Entry 7 by Manda1980 at Leipzig, Sachsen Germany on Sunday, August 14, 2022

Released 1 mo ago (8/14/2022 UTC) at Leipzig, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

reist morgen zur nächsten Station

Journal Entry 8 by wingbspageturnerwing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Friday, August 19, 2022
Heute hier gut angekommen. Und auch gleich begonnen und in einem Schwung durchgelesen.
Toll das es so aufopferungsbereite Menschen gibt, wie Tobias.
Aus Erfahrung weiss ich, daß der Weg unendlich lang und steinig ist...wenn man das Mittelmeer hinter sich hat, braucht man noch viel Kraft um weiterzugehen.

Journal Entry 9 by wingbspageturnerwing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Thursday, August 25, 2022

Released 1 mo ago (8/25/2022 UTC) at Braunschweig, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses interessante Ringbuch reist nun weiter.

Journal Entry 10 by Nancman82 at Leipzig, Sachsen Germany on Saturday, August 27, 2022
Ring heute bei mir angekommen

Journal Entry 11 by Nancman82 at - irgendwo in Leipzig in Leipzig, Sachsen Germany on Thursday, September 8, 2022

Released 3 wks ago (9/9/2022 UTC) at - irgendwo in Leipzig in Leipzig, Sachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Reist weiter zum nächsten Ring Teilnehmer

Journal Entry 12 by wingRichter-Diwing at Löhne, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, September 17, 2022
Nun bei mir. Danke für den Ring.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.