Likest du noch oder lebst du schon?

by Christina Feirer | Nonfiction |
ISBN: 9783218013062 Global Overview for this book
Registered by StyriaBuecherei of -- irgendwo in Oberösterreich, Oberösterreich Austria on 1/13/2022
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
7 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by StyriaBuecherei from -- irgendwo in Oberösterreich, Oberösterreich Austria on Thursday, January 13, 2022
Vielen Dank an den Verlag für dieses Buch!

Inhalt
https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/titel/likest-du-noch-oder-lebst-du-schon/

Wird demnächst als Patenbuchring reisen

Journal Entry 2 by eligi at Leonding, Oberösterreich Austria on Sunday, January 23, 2022
Dieses Buch schenkt dir Lebenszeit!
Durchschnittlich zweieinhalb Stunden täglich nutzen wir unser Smartphone.
Wir liken, sharen, tracken, messagen und swipen, was das Zeug hält - aber tut uns das gut? (Umschlagtext)

Ein Buch über die ausufernde Nutzung des Smartphones und wie man von dieser Sucht wieder loskommen kann.

Mitleseliste:
- eligi (gelesen)
- efell (gelesen)
- fannynatalie (gelesen)
- rebilis (gelesen)
- priemo (gelesen)

nachher darf das Buch auch noch zum Salzkammerguttreffen weiterreisen

und nicht vergessen liebe Mitleserinnen und Mitleser,
der Verlag freut sich über aussagekräftige Journaleinträge/Rezensionen!

Journal Entry 3 by eligi at Leonding, Oberösterreich Austria on Sunday, January 23, 2022
Auch wenn ich seit 2019 ein Smartphone besitze, gehöre ich keineswegs zur Zielgruppe dieses Buches. Ich verwende es nämlich, wie vorher mein gewöhnliches Handy, einfach nur zum Telefonieren und SMS-schicken. Ich habe auch keinerlei Spiele und Apps installiert. Zum Fotografieren habe ich eine Digitalkamera und zum Mail-schreiben und andere Aktivitäten im Internet verwende ich meinen Laptop. Sammle aber auch dort keine Likes für Fotos, denn ich habe viele echte Freunde und nicht nur welche auf facebook.
Internet am Smartphone brauche ich nur, wenn ich unterwegs dringend auf www.bookcrossing.com in meinem bookshelf etwas nachsehen muss. ;-)

Bei viel zu vielen Menschen ist das Smartphone gleichsam "mit der Hand verwachsen", denn ich beobachte Leute beim Spazieren mit dem Hund, beim Schieben des Kinderwagens, in sämtlichen öffentlichen Verkehrsmitteln und beim Warten auf diese immer mit dem Smartphone in der Hand. Auch wenn sie es grade nicht verwenden wird es nicht eingesteckt, sondern in der Hand behalten.

Am Anfang des Buches beschreibt die Autorin ihren täglichen Wahnsinn, d.h. "Smartphonitis" von früh bis spät - zum Glück hat sie bemerkt, dass sie damit nicht glücklich ist und hat ihre Abhängigkeit vom Smartphone überwunden. Hoffentlich gelingt dies auch möglichst vielen anderen mit Hilfe dieses Buches.
Ich fürchte aber, dass die "Smartphone-Generation" sich durch die eher pathetischen Worte besonders gegen Ende des Buches wenig angesprochen fühlt.


das Buch ist nun für die nächste Mitleserin reserviert

Journal Entry 4 by wingfannynataliewing at Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Friday, February 11, 2022
Ist heute in einem schönen Bücherpaket bei mir angekommen! Danke!

15.2.2022: Ich gehöre zu denjenigen, die nicht mit 16 sondern erst mit 50 ihr erstes Smart Phone erhalten haben und bin froh darüber. Die Autorin beschreibt die Symptome der Handy Sucht genau und gibt Rat gegen diesen außer Kontrolle geratenen Umgang mit der Technik. Sie fasst die Literatur über dieses Thema gut zusammen und spricht hoffentlich damit auch jüngere Menschen an. Es ist locker geschrieben und leicht lesbar.

Ich habe das Smart Phone hauptsächlich aus beruflichen Gründen angeschafft, bin aber nach wie vor über einige sehr praktische Apps dankbar, wie zB den Stadtplan, Verkehrsplaner für öffentliche Verkehrsmittel, Wetter und ORF News. Social Media habe ich immer mehr eingeschränkt und Push Up Nachrichten eliminiert. Es ist einfach schön, nicht von dem Gerät abhängig zu sein und das Leben zu leben.

Journal Entry 5 by wingfannynataliewing at Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Tuesday, February 15, 2022

Released 9 mos ago (2/15/2022 UTC) at Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist zu efell. Happy Xing!

Liebe/r Finder/in,
herzlichen Glückwunsch, du hast ein reisendes Buch gefunden! Ich hoffe, es gefällt dir.
Ich freue mich, wenn du einen Journal-Eintrag machst, damit ich weiß, wo das Buch gerade ist und was du damit vor hast. Wenn dir die Idee von Bookcrossing gefällt, kannst du dich bei Bookcrossing registrieren, das ist kostenlos und anonym. Du kannst dadurch den weiteren Weg dieses Buches verfolgen. Infos auch auf http://www.bookcrossers.at/
bzw. http://www.bookcrossers.de/

In Österreich gibt es ein eigenes Bookcrossing-Forum: http://bcat.az.in/forum/
dort gibt es Hilfe bei Fragen und Infos zu Bookcrossing und auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen!

Hello! Bookcrossing is an online community of book lovers dedicated to sharing books with each other and the world at large. We are curious to see how far and wide this book will travel and how its readers like it. Kindly make a journal entry to let us know it's found a new reader.
Feel free to read and keep this book, pass it on to a friend, leave it back or somewhere else for the next reader. If you journal this book as a member, then you will be able to follow the book as it travels around. Happy reading!

Journal Entry 6 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Wednesday, February 16, 2022
Vielen Dank für dieses Ringbuch!
ich habe zwar ein handy - eigentlich nur, um errreichbar beim babysitten zu sein - aber irgendwie vergesse ich es eh immer zu Hause.

Push Up Nachrichten - weiß gar nicht, was das ist - vielleicht lerne ich das aber nun.
Für dieses Buch bin ich halt nicht der richtige Leser, aber ich beobachte doch, wie oft alle Bekannen aufs handy schauen, auch im normalen Gespräch. Meist nur ein kurzer Blick und schon verschwindet es wieder.
Das Belohnungssystem, die Freude wurden im Buch gut dargestellt, wie häufig Hormone ausgeschüttet werden. Aber welche Auswirkungen die ständige Freisetzung von Dopamin im Körper langfristig haben, wurde nicht erörtert. Sind die Dopaminvorräte im Körper unerschöpflich?
Den dringenden Hinweis achtsamer zu leben nehme ich gern auf. Oder wie rede ich zu mir selber - so wie zu einer Freundin?
So sind in diesem Buch viele Verhaltensweisen und Tips zur Verbesserung der Lebenszeit enthalten, die auch ein fast Handyabstinenter aufnehmen kann und in seinen Tagesablauf einbauen kann.

Journal Entry 7 by wingefellwing at Wien Bezirk 09 - Alsergrund, Wien Austria on Thursday, February 24, 2022

Released 9 mos ago (2/24/2022 UTC) at Wien Bezirk 09 - Alsergrund, Wien Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses wunderbare Buch habe ich heute ins Golden Harp gebracht, damit rebilis es beim Treffen mitnehmen kann.

Gerne gebe ich das Buch in den BC-Kreislauf. Daher freut es mich, wenn du etwas zu dieser Geschichte schreiben kannst. Ich bin auf die nächsten Einträge gespannt, danke!
Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen!

Du hast übrigens nicht nur ein Buch, sondern eine ganze Gemeinschaft von Leserinnen und Lesern gefunden, die Bücher lieben und sie mit anderen teilen.

bookcrossing - Bücher finden, lesen, weitergeben ist ein wunderbares Hobby - mach auch mit!

Journal Entry 8 by rebilis at Wien Bezirk 09 - Alsergrund, Wien Austria on Saturday, February 26, 2022
Das Buch ist bei mir.

Journal Entry 9 by rebilis at Wien Bezirk 06 - Mariahilf, Wien Austria on Sunday, April 10, 2022
Oh, oh, oh. Was habe ich doch für Angewohnheiten, die mir bei der Lektüre dieses Buches so richtig bewusst geworden sind.
Ich versuche, etwas achtsamer und bewusster mit den digitalen Medium umzugehen.
Die nächste Leserin ist priemo.

Journal Entry 10 by rebilis at OBCZ Golden Harp in Wien Bezirk 09 - Alsergrund, Wien Austria on Tuesday, May 10, 2022

Released 7 mos ago (5/10/2022 UTC) at OBCZ Golden Harp in Wien Bezirk 09 - Alsergrund, Wien Austria

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch kommt heute mit zum BC-Treffen.

Journal Entry 11 by priemo at Gmunden, Oberösterreich Austria on Wednesday, July 6, 2022
Am Bahnhof Gmunden nahm Buchtourist das Bücherpaket von Eligi in Empfang

Journal Entry 12 by priemo at Vorchdorf, Oberösterreich Austria on Thursday, September 1, 2022
So manches Mal fühlt man sich schon richtig ertappt, dann wieder erkennt man Verhaltensmuster die man an anderen Leuten beobachtet. Sicherlich hat es in vielen Bereichen Erleichterungen gebracht, doch bevor man alles gleich googelt wäre es auch nicht schlecht öfter das Gehirn einzuschalten und nachzudenken um zu Erkenntnissen zu gelangen und gefühlsbetontes Wissen(so aus dem Bauch heraus) beherrscht das Gerät eh nicht. Diese Lektüre ist gut um wieder mal über sein eigenes Verhaltung und die notwendige Nutzung der modernen Medien nachzudenken.
Buch wartet bei mir auf das nächste Salzkammerguttreffen

Journal Entry 13 by priemo at Salzkammerguttreffen 2022 in Bad Ischl, Oberösterreich Austria on Monday, September 19, 2022

Released 2 mos ago (10/1/2022 UTC) at Salzkammerguttreffen 2022 in Bad Ischl, Oberösterreich Austria

WILD RELEASE NOTES:

Reserviert für den Büchertisch beim Salzkammerguttreffen 2022

Journal Entry 14 by Jurinde at Bad Ischl, Oberösterreich Austria on Sunday, October 2, 2022
Ich habe das Buch auf dem Salzkammerguttreffen 2022 mitgenommen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.