Ein Dichter kam vom Rhein

by Lev Z. Kopelev | Biographies & Memoirs | This book has not been rated.
ISBN: 3442722012 Global Overview for this book
Registered by Tarnschoefli of Gütersloh, Nordrhein-Westfalen Germany on 11/23/2021
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by Tarnschoefli from Gütersloh, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 23, 2021
"Kaum ein anderer Dichter steht in Deutschland so sehr für Toleranz, freiheitliches Denken und Aufklärung wie Heinrich Heine - und kaum ein anderer ist so umstritten.
Angesichts der boshaften Leichtigkeit und spitzzüngigen Heiterkeit, mit der Heine seiner konservativen Zeit entgegentrat, wird nur zu oft übersehen, was für ein Triumph über Krankheit und Not - physische, psychische und materielle - sein Werk darstellt.


Lew Kopelew, einer der bedeutendsten russischen Autoren der Gegenwart, präsentiert in einem farbigen und anschaulichen Kaleidoskp aus Zitaten, Briefen, wirklichen und fiktiven Dialogen das Leben und Leiden des Dichters von der Schulzeit bis zur >>Matrazengruft<<.
Für Kopelew, den großen Anwalt des russisch-deutschen Geistesaustausches, steht dabei Heines Ringen um eine deutsch-französische Verständigung im Vordergrund, sein Kampf für Freiheit, Objektivität und Humanität, der so nah an Kopelews eigenem sowjetischen Erfahrungshorizont liegt."

Released 1 mo ago (12/4/2021 UTC) at Büchertauschpunkt im Kartoffelhäuschen in Gütersloh, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Hab eine schöne Reise mit freundlichen Lesern!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.