CATTENOM Das Ende einer Laufzeit

by Werner Geismar | Mystery & Thrillers |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by Zoe-1986 of - irgendwo im Bundesland Brandenburg, Brandenburg Germany on 10/29/2021
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
7 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Zoe-1986 from - irgendwo im Bundesland Brandenburg, Brandenburg Germany on Friday, October 29, 2021
In der Bücherzelle in Spreewiese eingetauscht.

Journal Entry 2 by wingpyrrhulawing at Krakow am See, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Sunday, October 31, 2021
Klappentext: Das Undenkbare zu denken und sich das Unvorstellbare vorzustellen ist die moralische Pflicht des Menschen. Unter diese Devise hat Thriller-Autor Werner Geismar die fiktiven Ereignisse um einen Super-Gau im grenznahen Atomkraftwerk Cattenom gestellt. In diesem bedrängendem, unglaublich spannendem "Stundenbuch einer Katastrophe" beschreibt Thriller-Autor Werner Geismar aus der Sicht von Betroffenen eine Verkettung von verhängnisvollen Umständen, die zu einem Super-Gau mitten im dicht besiedelten Herzen Europas führen. Er zeigt auf eindringliche Weise die völligen Unzulänglichkeiten der Katastropheneinsatzpläne und die Undurchführbarkeit von Rettungsmaßnahmen auf und wie es dazu kommt, dass mehr als hunderttausend Menschen einen qualvollen Tod sterben und das Saarland, große Teile von Rheinland-Pfalz und vierzig Prozent des Staatsgebiets von Luxemburg zum unbewohnbaren Sperrgebiet werden. Dieser Roman ist gleichzeitig Mahnung an Politik und Wirtschaft, dass das scheinbar Unmögliche jederzeit alptraumhafte Wirklichkeit werden könnte, und ein eindringlicher Appell an alle, für eine globale Energiewende einzutreten.

Gestern beim MV-MeetUp in der Schweriner KostBar mitgenommen

Journal Entry 3 by Zoe-1986 at KostBar in Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Monday, November 1, 2021

Released 6 mos ago (10/30/2021 UTC) at KostBar in Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch reiste mit mir zum Meetup nach Schwerin.
Es wurde mitgenommen, ich weiß nun gar nicht wer es eingepackt hat?
Ich wünsche angenehme Lesestunden und melde dich doch mal du Buch.

Journal Entry 4 by wingpyrrhulawing at Krakow am See, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Monday, January 3, 2022
Eine spannende haarsträubende und auch recht realistische Story. Und nichts für schwache Nerven.
Die Verkettung von ungünstigen Umständen, Zufällen und Bürokratie führt rasend schnell zur Katastrophe mitten in Europa. Brandaktuell bei den derzeitigen Diskussionen um "nachhaltige" Atomkraft in der EU.

Unbedingt lesenswert.

Das Buch reist als Ring weiter: https://www.bookcrossing.com/forum/14/579156

Journal Entry 5 by winglitrajunkiewing at Pretzfeld, Bayern Germany on Friday, January 14, 2022
Das Buch kam heute wohlbehalten an und liegt jetzt auf meinem Stapler zu lesender Bücher ganz obenauf. Sobald der aktuelle Lesestoff beendet ist, kommt es an die Reihe. Ich möchte es mit "Die Wolke" von Gudrun Pausewang vergleichen und bin schon sehr gespannt auf die Lektüre.

Vielen Dank, daß ich bei dem Ring mitlesen darf.

Weitere BC-Aktivitäten dieses Tages

Journal Entry 6 by winglitrajunkiewing at Pretzfeld, Bayern Germany on Tuesday, January 18, 2022
Ein sehr spannender Thriller. Ich habe 1988 im Rahmen einer vierwöchigen Wehrübung die ATN 3001880 ABC-Abwehrsoldat erworben und daher interessiert mich das Thema ganz besonders. In der Gegend kenne ich mich überhaupt nicht aus und war daher froh, die Handlungsschauplätze anhand der Michelin-Generalkarte "Grand Est: Alsace, Lorraine", die ich noch von einen Elsaß-Urlaub aufgehoben hatte, zuordnen zu können.

Es wird für meinen Geschmack etwas zu häufig aus tiefen Kellern mit dem Handy telefoniert, was ich für unwahrscheinlich halte. Ansonsten bietet das Buch viele unterschiedliche Charaktere, zeigt anschaulich, wie es in der realen Welt zugehen kann, wenn zur Tatsache, daß man kein Glück hat, auch noch Pech kommt. Wer schon mal für ein hinreichend komplexes, wichtiges System verantwortlich war, wird solche Situationen wiedererkennen.

Wie schnell in einer Krisensituation die Gesellschaft auseinanderbrechen kann und jeder nur noch für sich selbst kämpft, wird erschreckend deutlich gemacht.

Leider endet die Geschichte ziemlich abrupt - ich hätte sehr gerne noch weitergelesen - und mündet in einen Epilog, der die weiteren Entwicklungen zusammenfasst.

Für mich war es eine wertvolle, wichtige Lektüre, die ich nicht missen möchte.
- - -
efell - Lesechallenge 2022
Block A: Hauptfarbe des Covers - 10 Bücher
08. braun

Journal Entry 7 by winglitrajunkiewing at Kirchehrenbach, Bayern Germany on Wednesday, January 19, 2022

Released 4 mos ago (1/19/2022 UTC) at Kirchehrenbach, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Der Ring ist unterwegs zu sedna5213.

Journal Entry 8 by wingsedna5213wing at Charlottenburg, Berlin Germany on Saturday, January 22, 2022
Das Buch ist eingetroffen. Vielen Dank pyrrhula für's Teilen und litrajunkie für's Schicken!
***
Gruselig, besonders wenn man an den Krieg in der Ukraine denkt.

Journal Entry 9 by wingsedna5213wing at Charlottenburg, Berlin Germany on Thursday, March 10, 2022

Released 2 mos ago (3/10/2022 UTC) at Charlottenburg, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Kommt zur Weitergabe an akireyvonne mit zum MeetUp.

Journal Entry 10 by wingakireyvonnewing at Steglitz, Berlin Germany on Wednesday, March 23, 2022
Dankeschön an pyrrhula für dieses Buch, das mir heute von Andreasberlin übergeben wurde bei einem kurzen Treffen, und Danke auch an Andresberlin.
Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch.

Nach dem Lesen zu ziehna!
s. https://www.bookcrossing.com/forum/14/579156

Beim Treffen am 10.04.22 hat ny-nol noch Interesse bekundet.

Journal Entry 11 by wingakireyvonnewing at Steglitz, Berlin Germany on Saturday, April 9, 2022
Das ist wirklich ein spannend geschriebener Anti-Atomkraft-Thriller. An der Grenze von Frankreich aufgewachsen, wäre mein Heimatort auch betroffen gewesen. Das was immer für unmöglich gehalten wurde, passiert tatsächlich, die große Katastrophe, von Politikern und auch vor allem von dem Betreiber des AKW heruntergespielt. Dies könnte auch in der Realität sich so abspielen mit den vielen unterschiedlichen Charakteren. Ich hoffe, dass so etwas nie passiert, weder hier noch woanders.

Danke an pyrrhula, dass ich bei diesem Ring mitlesen durfte.

Das Buch passt in die Lesechallenge von efell zu Block A: Hauptfarbe des Covers - 8. braun.

Das Buch reist zur nächsten Ringstation, und zwar zu ny-nol.
Lass Dir diese spannende Lektüre bekommen.
Fröhliche Ostern wünsche ich.🙋‍♀️

Journal Entry 13 by wingny-nolwing at Brieselang, Brandenburg Germany on Saturday, April 16, 2022
Per Post bei mir wohlbehalten angekommen. @akireyvonne vielen Dank! - Nachtrag 26.04.2022: Hatte zu Ostern leider nicht die Zeit zum ausgiebigen Lesen. Habe dies am letzten Wochenende nachgeholt und das Buch als unputdownable eingeordnet, d. h. kaum aus der Hand legen können. Habe selbst fast 3 Jahre in Trier gelebt und kenne die Gegend Rheinland-Pfalz und Saarland daher ein bischen. Das Buch zeigt ein erschreckend realistisches Szenario. Dabei denke ich auch gerade an Tschernobyl mit seinem Reaktorunglück, auf den Tag genau heute vor 36 Jahren. - Nehme Kontakt zu Mary-T als nächste im Ray auf.

Journal Entry 14 by wingMary-Twing at Bretzfeld, Baden-Württemberg Germany on Monday, May 9, 2022
Vielen Dank - das Buch ist in guter Begleitung hier angekommen :)

Es dauert noch ein bisschen - werde aber versuchen mich zu beeilen.
Dann geht es weiter im Ray zu Urfin

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.