GRM

by Sibylle Berg | Literature & Fiction |
ISBN: 3462319531 Global Overview for this book
Registered by inken of Wedding, Berlin Germany on 11/16/2020
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by inken from Wedding, Berlin Germany on Monday, November 16, 2020
Gefunden im Freiluftkino Weissensee.

Journal Entry 2 by inken at Wedding, Berlin Germany on Tuesday, November 17, 2020

Released 1 yr ago (11/18/2020 UTC) at Wedding, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Wunschbuch reist nun nach Schleswig-Holstein...

Journal Entry 3 by wingBunteAmselwing at Oland (Hallig), Schleswig-Holstein Germany on Friday, December 11, 2020
Vielen Dank für das Wunschbuch. Ich freue mich sehr!
----
Juni 2021
Die Texte der muffeligen Sibylle lese in kurz sehr gerne. Sie hat ja Recht.... meistens... leider.
Hier hat mir der erste Teil gut gefallen, wobei ich ständig an mein liebstes 1970 ger Jahre Jugendbuch "Die Borribles" denken mußte. Die wunderbaren Outlaws in GRM sind wirklich reizend, alle miteinander. Ich hätte ihnen alles Gute für die Zukunft gewünscht. Ist aber ja von der muffeligen Sibylle - also adieu Zukunft, alles total für den A....
Das ging mir im zweiten Teil dann auch ein bißchen auf den Nerv. Jaja ich weiß, der Karren ist an die Wand gefahren, aber das hatte ich schon nach wenigen Seiten verstanden. Da kam dann auch nichts anderes mehr.
Alles in allem ein feines schlechte Laune- Buch.
Manchmal ist mir alles andere zu romantisch und sowas muß her. Passte also schon irgendwie. Ich habe es gerne gelesen.


Journal Entry 4 by wingBunteAmselwing at Oland (Hallig), Schleswig-Holstein Germany on Saturday, June 19, 2021
Prima, das Buch steht auf einer weiteren Wunschliste und kann weiterreisen.

Journal Entry 5 by Beithe at -- irgendwo in Schleswig-Holstein, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, June 27, 2021
Das Buch war gestern im Briefkasten. Vielen Dank fürs schicken.
Heute im Liegestuhl hab ich schon mal ein bisschen reingelesen.

Journal Entry 6 by Beithe at -- irgendwo in Schleswig-Holstein, Schleswig-Holstein Germany on Tuesday, September 14, 2021
Das Buch hab ich in mehreren Etappen gelesen. Nicht ganz so gut wie gedacht.

Journal Entry 7 by Beithe at -- irgendwo in Schleswig-Holstein, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, September 16, 2021

Released 11 mos ago (9/16/2021 UTC) at -- irgendwo in Schleswig-Holstein, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch stand auf einer Wunschliste.
Jetzt kann es weiterreisen.

Update: Ich hatte vergessen es in den Briefkasten zu stecken und so ist es 5!!!! Tage mit mir spazieren gefahren. Aber heute hab ich endlich daran gedacht und jetzt ist es auf dem Weg.

Journal Entry 8 by wingChaosHamburgwing at Hamburg - City, Hamburg Germany on Sunday, September 26, 2021
Und schon da ;)
Ich bin gespannt. Sehr gespannt!

24.10.21
Auf einer Berlinkurzreise bis Seite 187 gelesen. Wohl eher, weil ich kein anderes Papierbuch dabei hatte.
Die Sprache finde ich klasse, aber das Buch fesselt mich nicht. Außerdem kam ich mit den vielen Personen trotz Spick-Post-its nicht klar.
Die Post-its bleiben im Buch, die nächste Leserin entscheidet, ob sie sie drin lässt.

Journal Entry 9 by Livrespublic at Friedrichshain, Berlin Germany on Thursday, November 11, 2021
Das Buch wurde heute von ChaosHamburg anlässlich einer erneuten Kurzreise nach Berlin im Café Sibylle freigelassen bzw. mir übergeben mit den Worten: „Das könnte Dir gefallen“. Dann habe ich es also eingesteckt. Die Kolumnen von Sibylle Berg gefallen mir tatsächlich ganz gut, bin also gespannt auf dieses dicke Buch, das auch ordentlich schwer ist.
Es wird aber eine Weile dauern, bis ich zur Lektüre komme.

Journal Entry 10 by Livrespublic at Wilmersdorf, Berlin Germany on Thursday, April 7, 2022
ChaosHamburg hatte gemeint, dass mir dieses Buch bzw. die Sprache gefallen könnte, weil, mir „1000 Serpentinen Angst“ von Olivia Wenzel gefallen hatte. Ich muss auch sagen, dass ich den Stil von Sibylle Berg nicht schlecht finde und das Gesellschaftsbild, das sie uns aufzeigen will, auch wenn sie die story in Großbritannien spielen lässt. Aber irgendwie gibt es für mich keine story und ich weiß auch nicht, warum man das auf 633 Seiten ausbreiten muss.
Ich gestehe, ich habe bei Seite 205 gestoppt und dann auf den letzten zehn wieder eingesetzt. Irgendwie alles sehr verstörend. Man bekommt Mitleid oder große Sorge? Ein paar Sternchen gibt‘s aber, weil die Autorin das eben so bis zum Ende durchhält mit den vielen Personen. Die Post-its lasse ich für eine erste Orientierung auch mal drin.

Journal Entry 11 by Livrespublic at Tiergartenquelle in Tiergarten, Berlin Germany on Thursday, June 9, 2022

Released 2 mos ago (6/10/2022 UTC) at Tiergartenquelle in Tiergarten, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Grm darf nun weiterreisen und kommt deswegen mit zum Meet Up in der Tiergartenquelle. Vielleicht möchte sich ja jemand an die Lektüre wagen.
Die Post-Its habe ich dann doch lieber entfernt.
Gute Reise, liebes Buch, und meld‘ dich mal.

Journal Entry 12 by inken at Wedding, Berlin Germany on Saturday, June 11, 2022
Jetzt werde ich den Roman endlich lesen.
Bisher kenne ich nur die von Sebastian Nübling inszenierten Theaterstücke am Maxim Gorki Theater von ihr.

Gelesen im Juli 2022.
Straßenkinder, Hochhausbrand in London, Überwachungsstaat – vieles, was Berg thematisiert, ist keine Erfindung.

Journal Entry 13 by inken at Bücherschrank am Köşk in München, Bayern Germany on Monday, July 4, 2022

Released 1 mo ago (7/4/2022 UTC) at Bücherschrank am Köşk in München, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Ich wünsche spannende Lesestunden!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.