Nützt je nix - dor möten wi dörch

by Klaus Meyer | Other | This book has not been rated.
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingLilliannewing of Wilmersdorf, Berlin Germany on 3/24/2020
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingLilliannewing from Wilmersdorf, Berlin Germany on Tuesday, March 24, 2020
Dieses Buch ist in Gedenken an Ghanescha registriert, die großzügig Bücher in der Welt verteilt hat. Den Gedenkstein hat LionMony gestaltet und im Salzkammergut freigelassen. R.I.P. :: Ghanescha :: 20.09.2019

Dieses Buch … ist ein Bodenfund aus der BücherboXX VillaLibris. Vielen Dank! Gute Reise!

Zum Buch
Rostock : Hinstorff, 1990

Alltägliches, ganz Persönliches, typisch Norddeutsches, auch manchmal Fremdländisches - aber immer ganz Menschliches - wird oft Anlass geben zum Schmunzeln, Nachdenken und zur Neugier auf Weiteres.

Zum Autor
Klaus Meyer, geb. am 19. Februar 1937 in Berlin als Sohn des plattdeutschen Schriftstellers Fritz Meyer-Scharffenberg, er besucht ab 1944 die Volksschule in Oslo, Schwerin und Bössow, ab 1951 die Oberschule in Grevesmühlen, studiert ab 1956 in Berlin und Rostock (Germanistik, Anglistik, Philosophie), erlangt 1962 die Lehrbefähigung für den höheren Schuldienst und wird Lehrer in Rostock, 1967 Redakteur in Berlin, lebt seit 1971 als freier Schriftsteller zunächst in Berlin, dann in Rostock, nach der Wende bis zum Bekanntwerden seiner Stasi-Tätigkeit als IM, Mitarbeit beim NDR (u.a. "Talk op Platt").

Journal Entry 2 by wingLilliannewing at Grunewald (Ortsteil) in Grunewald, Berlin Germany on Thursday, December 9, 2021

Released 1 yr ago (12/10/2021 UTC) at Grunewald (Ortsteil) in Grunewald, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Dieses Buch reist weiter ... to whom it may concern. Viel Freude damit!

Ist der Dezember wild mit Regen,
dann hat das nächste Jahr wenig Segen.
Bauernweisheit


Es wurde freigelassen, um mit den Menschen die Begeisterung an Bookcrossing zu teilen. Schön, dass Sie es mitgenommen und hier einen Eintrag gemacht haben, denn es ist für Bookcrosser:innen immer sehr schön zu erfahren, wo ein Buch nun hin gekommen ist und wie es dem Finder gefällt. Und genau darum geht es bei Bookcrossing: Bücher auf Reisen zu schicken - gerade auch zu Stellen, an denen nicht damit gerechnet wird - und Leseerfahrungen zu teilen.

Schauen Sie doch auch mal ins deutsche Bookcrossing-Forum, in den Begrüßungsfaden für Neulinge oder auf die Hilfeseite. Im Forum werden übrigens auch die monatlichen Treffen angekündigt, bei denen uns neue Bookcrosser:innen immer herzlich wilkommen sind.

Ein Video der Nachrichtenagentur AFP erklärt eigentlich recht gut, worum es bei Bookcrossing geht.

Journal Entry 3 by wingsaintevewing at Lübeck, Schleswig-Holstein Germany on Tuesday, December 14, 2021
Dieses kleine Büchlein habe ich bei einem kleinen schönem Weihnachtstreffen mit Lillianne bekommen. Ich habe gerade mal rein geschaut und was Lese ich da: Dor sünd deLüüd ok all bäten langtoegsch. Orer öha, öha dat is de Buer twüschen Güstrow un Täterow,wenn he dat Vieh begöscht.
Wie toll, meine Heimat kommt in diesem Buch vor da bin ich schon gleich begeistert. Vielen lieben Dank!!!

Journal Entry 4 by wingsaintevewing at Lübeck, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, October 8, 2022

Released 1 mo ago (12/10/2022 UTC) at Lübeck, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch versteckt sich im Türchen Nr. 10 des BC-Adventskalenders 2022.
Eine schöne Adventszeit!

Journal Entry 5 by wingnatur_mwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Brandenburg Germany on Saturday, December 10, 2022
Dieses Büchlein kam heute aus dem Kalendertürchen gepurzelt.
Na, da muss ich mal schauen ob mein Brandenburgisch-berlinisch ausreicht um es zu verstehen ;-))

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.