Das namenlose Grabmal. Die polnische phantastische Novelle. Band 1 (Phantastische Bibliothek Band 169)

by Hrsg, Julian Tuwin | Science Fiction & Fantasy |
ISBN: 351837740X Global Overview for this book
Registered by Wichtelkoenigin of Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on 8/28/2017
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Wichtelkoenigin from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 28, 2017
Anthologie polnischer Phantastik.

Die ersten beiden Geschichten waren gar nichts für mich, danach wurde es aber besser. Besonders gut haben mir "Das Schachspiel" von Karol Libelt und "Der Magnetiseur" von Dzierzkowski gefallen.

Journal Entry 2 by Wichtelkoenigin at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, November 9, 2017

Released 5 yrs ago (11/9/2017 UTC) at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist in der phantastischen Box weiter.

Journal Entry 3 by wing-JeanLi-wing at Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Wednesday, January 17, 2018
Aus der Phantastischen Ersatzbox von Maeusebeinchen geangelt.
Ich gebe zu, kaum einen der Autoren aus dem Nachbarland zu kennen. Von Jan Potocki habe ich gehoert, vermutlich von seinen Expeditionsberichten gelesen. Auch Ludwik Sztyrmer sagt mir was, das war's aber auch schon.
Von religioesem Bloedsinn, klassischem Geistergrusel bis literarisch hochwertiger Novelle ist alles dabei. Die Letzte war fuer mich die Beste. Mein Fazit: teils lesenswert

Weiter geht`s zu Maeusebeinchen. Viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 5 by Maeusebeinchen at Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Wednesday, October 5, 2022
Das Buch habe ich bei einem netten persönlichen Treffen mitgenommen. Vielen Dank dafür!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.