Geschichte eines Lebens

by Aharon Appelfeld | Biographies & Memoirs |
ISBN: 3871345083 Global Overview for this book
Registered by wing5kiana7wing of Buchs, Aargau Switzerland on 5/4/2017
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wing5kiana7wing from Buchs, Aargau Switzerland on Thursday, May 4, 2017
"Ahorn Appelfeld ist ein wichtiger Zeuge des vergangenen Jahrhunderts. Er lebt in Israel, zählt jedoch zu den grossen jüdischen Erzählern Osteuropas; ebenso wie Paul Celan stammt er aus Czernowitz, der Stadt, in der einst - um mit Celan zu sprechen - 'Bücher und Menschen lebten'."
Imre Kertész

Journal Entry 2 by wing5kiana7wing at Buchs, Aargau Switzerland on Thursday, August 31, 2017

Released 4 yrs ago (8/31/2017 UTC) at Buchs, Aargau Switzerland

CONTROLLED RELEASE NOTES:

"Von seinem Leben, wie es sich Aharon Appelfeld heute zeigt, erzählt dieses berührende literarische Zeugnis, ein kluges, poetisches Buch über den Kampf zwischen Erinnerung und Vergessen, reden und Schweigen - eines der grossen Werke jüdischer Literatur."

Journal Entry 3 by cottonandmud at Buchs, Aargau Switzerland on Thursday, August 31, 2017
Das Thema interessiert mich und ich habe darüber schon etliches gelesen; und da meine geliebte 5kiana7 das Buch für mich freigelassen hat, werde ich es demnächst lesen.

Journal Entry 4 by cottonandmud at Buchs, Aargau Switzerland on Thursday, April 19, 2018
Was dieser Ahorn Appelfeld erlebt hat, entzieht sich dem im 21. Jh. lebenden Menschen, da es schlicht unvorstellbar ist, was er erzählt. Er dokumentiert eine Zeit, die bald Geschichte sein wird, da die Zeitzeugen aussterben. Umso wichtiger ist es, Bücher wie dieses nicht zu vergessen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.